TOP-Ergebnisse (mind. GOLD) der NÖ Edelbrandsommelieres und -sommeliers bei den Craft Spirits Berlin und beim Goldenen Stamperl (siehe Archiv 2024), bei der Destillata, bei der Burgenländischen Landesprämierung, bei der Weinviertler Schnapsgala 2024, bei der Alpen-Adria-Verkostung 2024 und bei "Schnaps im Schloß" der OMG Bucklige Welt



Fotocredit: Wolfgang Wally;
www.videohome.at
Schnaps im Schloß - Ergebnisse

7./8. Juni 2024: 25 Jahre "Schnaps im Schloß", 40 Jahre Obst-Most Gemeinschaft Bucklige Welt
Mit der 25. Auflage der Edelbrand- und Likörprämierung "Schnaps im Schloß", der Krönung der OMG-Prinzessin Miriam I, einer Musikantenparade und 200 Gästen bei der Festveranstaltung wurde das 40-Jahr Jubiläum der Obst-Most Gemeinschaft Bucklige Welt (OMG) an 2 Tagen gebührend gefeiert.
Unter den 70 Brennereibetrieben aus Niederösterreich, Burgenland, Tirol und Vorarlberg waren die NÖ Edelbrandsommeliers/-ieres mit 12 Destillerien sehr gut und erfolgreich vertreten:
Werner Kölbel, 2851 Krumbach, Sortensieger Kirschenbrand und 6 x Gold
Christian Zöchmeister, 7051 Großhöflein, Sortensieger Nothelfer-Kräutergeist und 5 x Gold
Johann Andert, 3131 Getzersdorf, Sortensieger Weingarten-Pfirsichbrand und 3 x Gold
Wolfgang Fritz, 2731 St. Egyden, Sortensieger Zwetschkenbrand Barrique und 3 x Gold
Johann/Melitta Gansterer, 2880 Kirchberg am Wechsel, 6 x Gold
Georg und Günter Bauer, 2061 Hadres, 3 x Gold
Destillerie Kohlmann, 7312 Horitschon, 2 x Gold
Johannes Rupprecht, 2020 Hollabrunn; Hubert Eisinger, 2833 Bromberg; Sabine Tolstiuk, 2620 Natschbach; Franz/Stefan Gruber, 3141 Kapelln; Leopold/Wolfgang Reiterer, 2540 Bad Vöslau, jeweils 1 x Gold
   

4. Mai 2024: Alpen-Adria-Verkostung 2024
Am 4. und 5. Mai ging die 30. Auflage der Mostbarkeiten - auch als Alpen-Adria-Prämierung bekannt - über die Bühne. Sie zählt mittlerweile zu einer der größten Veranstaltungen dieses Formates. 6 Edelbrände, Moste und Liköre von 4 NÖ Edelbrandsommeliers wurden mit GOLD ausgezeichnet:
Franz/Stefan Gruber, 3141 Kapelln: Johannisbeerbrand, Zirbenlikör
Friedrich Janker, 3233 Kilb: Birnenmost Cuvee
Werner Kölbel, 2851 Krumbach: Himbeerlikör
Josef Neuhauser, 3233 Kilb: Apfel Birnenmost, Apfelbrand
Mostbarkeiten - Ergebnisse


Foto: eine Delegation OÖ Edelbrandsommeliers sorgt mit Vorarlberger und Südtiroler Unterstützung für ein gemütliches Treffen am Zogglhof, der Heimstätte des Vereines "Mostbarkeiten"



19. April 2024: Weinviertler Schnapsgala 2024
Am 19. April 2024 wurden im Stadtsaal Hollabrunn bereits zum 25. Mal die Sieger der Weinviertler Schnapsgala ausgezeichnet. Von den 139 einge-reichten Edelbränden, Geisten und Likören erhielten 15 eine Goldmedaille. 8 davon wurden an NÖ Edelbrandsommeliers vergeben. Auch der Gesamtsieg ging an einen NÖ Edelbrandsommelier, Andreas Liebminger. Über 90% der eingereichten Proben wurden als Qualitätsbrand bewertet.
Andreas Dr., Dipl.Ing. & Elke Liebminger, 2130 Paasdorf: Gesamtsieger, 1xGoldene Brennerei für den Weichselbrand, 1xGold für den Zirbengeist, 4xSilber und 3xBronze
Johann Andert, 3131 Getzersdorf: 1xGoldenen Brennerei Marillenbrand, 1xGold Kirschbrand
Georg und Günther Bauer / Schnapseule, 2061 Hadres: 3xGold Weichselbrand, Traubenbrand Muskateller und Traubenbrand Gewürztraminer
Roman Krauss, Ing.,
2264 Jedenspeigen: 1xGoldene Brennerei für den Weingartenpfirsichlikör

Foto: Obmann Ing. Johannes Roch, KO Bgm Fritz Schechtner, Elke und Dr. Dipl.Ing. Andreas Liebminger/Paasdorf,LA Bgm Richard Hogl, Daniel Hofbauer, © Obstbauverein Hollabrunn


Foto: Produzent des Jahres 2024 - Destillerie Stockvogler © Tesch-Wessely/LK Burgenland

Burgenl. Landesprämierung
4. April 2024: Burgenländische Landesprämierung 2024
Die Burgenländische Landwirtschaftskammer und der Burgenländische Obstbauverband organisieren jährlich gemeinsam die Landesprämierung für Obstverarbeitungsprodukte. Diese ist eine der wichtigsten Veranstaltungen für Obst-Verarbeitungsbetriebe im Burgenland, bei der die Produzent:innen die Qualität ihrer Produkte wie Edelbrand, Saft, Nektar, Most bis hin zu Essig, Sirup und Likör bewerten lassen können.
Heuer wurden 357 Produkte von 76 Betrieben eingereicht und Anfang Februar von einer länderübergreifenden Fachjury verkostet. Unter den erfolgreichen Betrieben finden sich zahlreiche NÖ Edelbrandsommeliers, darunter auch der Produzent des Jahres, die Destillerie Stockvogler der Familie Schmidl.
Destillerie Stockvogler, 7221 Marz: Produzent des Jahres, 2xLandessieger, 2xSortensieger, 9xGold
Sonnenobst Familie Habeler, 7203 Wiesen: 1 x Landessieger, 3 x Sortensieger, 15 x Gold
Steiner Edelbrände, 7152 Pamhagen: 1 x Landessieger, 1 x Sortensieger, 5 x Gold
Rupp Thomas, 2460 Bruckneudorf: 1 x Sortensieger, 4 x Gold
Kohlmann Karin und Emmerich
, 7312 Horitschon: 8 x Gold
Schumich Stefan, 7064 Oslip: 2 x Gold


Foto: Verena Hörtnagl/Destillata


Destillata Sieger 2024

15. März 2024: Destillata 2024
Mit nur 75 Einreichern hat sich das Teilnehmerfeld der Destillata fast halbiert. Sie gilt aber nach wie vor als Gradmesser für höchste Qualität in der internationalen Spirituosenszene. Neben Deutschland, der Schweiz, Italien, Ungarn und Tschechien waren alle Bundesländer Österreichs (bis auf Kärnten) vertreten. Niederösterreich und Oberösterreich stellten mit jeweils 12 Einreichern die größte Gruppe. Die Hälfte der NÖ Destillerien kommt aus dem Kreis der NÖ Edelbrandsommeliers!
Destillerie Georg Hiebl, 3350 Haag: 4 x Edelbrand des Jahres: Limoneras Birnenbrand, Kirschbrand, Gin Hopfen und Pfefferminzgeist, 10 x Gold und 14 x Prämiert
Roman Kraus, 2264 Jedenspeigen: 1 x Edelbrand des Jahres: Elsbeerbrand, 3 x Gold
Destillerie Emmerich & Karin Kohlmann, 7312 Horitschon: 7 x Gold, 11 x Prämiert, im Kreis der auserwählten Destillerien
Manuel Bucher
, 3714 Braunsdorf: 1 x Gold, 5 x Prämiert
Mag. Thomas Reissmann,
Rosshaid Brennerei, 2202 Königsbrunn im Weinviertel: 1 x Gold, 3 x prämiert
Daniel Hofbauer, 3730 Kattau: 1 x Gold, 2 x Prämiert; im Kreis der Destillerien mit ausgezeichneter Qualität
Franz Gruber, 3141 Kapelln: 4 x Prämiert